Aktivitäten bei Track & Trail

Der South Luangwa Nationalpark in Sambia (9050 km ²) ist eines der letzten unberührten Naturgebiete Afrikas mit über 40 Säugetierarten und 400 Vogelarten: Ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Fotografen! 
Das Track and Trail River Camp ist spezialisiert auf (Foto-) Safaris im South Luangwa Nationalpark, Sambia, in offenen (4×4) Safari-Fahrzeugen oder zu Fuß, mit einem ausgebildeten Guide und bewaffnetem Scout als Begleitung. 

Das Track and Trail River Camp ist eine der wenigen Lodges in Sambia, die sehr nah am Eingang des South Luangwa Nationalparks liegen. Wir haben dadurch den Vorteil, morgens als eine der ersten den Park zu betreten und haben somit die besten Voraussetzungen für die ersten Sichtungen im Park.

South Luangwa Standards für Führungen

Die Safaris in South Luangwa sind bekannt für die hohen Standards bei den Anforderungen der Führungen. Unsere Guides verfügen über ein umfangreiches Know-how und Erfahrung und werden ihr Möglichstes tun, um Ihre Wünsche zu erfüllen. Allerdings steht Ihre Sicherheit stets an erster Stelle.

Pirschfahrten

Im Track and Trail River Camp können Sie an Morgen- oder Nachtfahrten im South Luangwa Nationalpark, Sambia teilnehmen.

readmore

 

Wandersafaris 

Das Luangwa Tal ist eines der wenigen Orte in Afrika, an denen es möglich ist, eine Wander-Safari durchzuführen. 

readmore

 

Foto-Workshop

Holen Sie das Beste aus Ihrem Safari-Bild

Eine einzigartige Möglichkeit, unberührte Wildnis zu entdecken und die Chance, Ihre fotografischen Fähigkeiten mit einem professionellen Guide und Naturfotograf zu verbessern. Track & Trail River Camp ist ein Safari-Camp, das den Unterschied macht für diejenigen, die an guten fotografischen Ergebnissen interessiert sind. Private Safaris für begeisterte Fotografen – konzentrieren Sie sich auf Ihre fotografischen Möglichkeiten im Busch – ausgestattet mit einem speziellen Safari-Fahrzeug.

readmore

 

Besuch eines Kulturdorfs

Eine Sambia Safari ist nicht vollständig, wenn man dabei nicht auch die Menschen vor Ort kennenlernt und ihre Traditionen und Kultur entdeckt. 

readmore